Jetzt Weihnachten mal anders erleben – auf nach Neapel – auch in Süditalien finden man wie hier in Deutschland Weihnachtsmärkte. Wer im Bayerische Nationalmuseum in München bereits die wunderschönen neapolitanische Krippen begutachten konnte, der sollte jetzt die Gelegenheit ergreifen, Neapel in der Weihnachtszeit zu besuchen. Neapel war um 1750 das Zentrum des Krippenbaus – deswegen darf ein Besuch der Via San Gregorio Armeno nicht fehlen – der Straße der Krippenbauer, die mit handgemachten Krippen und Krippenfiguren in den schillerndsten Farben und Materialien locken.
Unser Weihnachtsangebot führt Sie in das weihnachtliche Neapel – hier verbrigen Sie 3 Tage im 5 * Grand Hotel Parker’s inkl. Frühstück und Flug ab München bereits ab 373 Euro p.P. . Ein Upgrade auf das Deluxezimmer kostet nur 40 Euro mehr.
Buchen Sie direkt über http://www.kampanien.it/pauschalreisen-neapel_2706.html Ihren Kurzurlaub in Neapel.

Hier das Weinachtsangeot Neapel , wie wir es gefunden haben:
Weihnachtsmärkte Neapel